Arbeitslosenzahl nimmt nur leicht ab

Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Juli lediglich um 800 auf 251.800 gesunken.
+
Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Juli lediglich um 800 auf 251.800 gesunken.

Nürnberg - Die Konjunktur verliert an Fahrt. Die Zahl der Arbeitslosen in Bayern ist im Juli lediglich um 800 auf 251.800 gesunken.

Das waren aber immer noch 72 400 weniger als vor einem Jahr, berichtete die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am Donnerstag in Nürnberg. Die Arbeitslosenquote blieb mit 3,8 Prozent konstant.

Vor einem Jahr hatte sie noch bei 4,9 Prozent gelegen. In 34 von 96 Städten und Landkreisen lag die Arbeitslosenquote unter drei Prozent.

Quelle: DPA