Bamberg umfasst einen Wahlkreis

Ergebnis der Bundestagswahl 2021: So hat die Stadt Bamberg gewählt

Rathaus von Bamberg / Maxplatz / Bamberg / Bayern
+
Das Rathaus von Bamberg

Wie haben die Menschen aus Bamberg bei der Bundestagswahl 2021 gewählt? Die Ergebnisse aus der kreisfreien Stadt in der Metropolregion Nürnberg im Überblick. 

Bamberg – Das fränkische Oberzentrum ist Universitätsstadt und Touristikzentrum. Der Wahlkreis umfasst neben der kreisfreien Stadt zahlreiche Gemeinden des Landkreises, der Verwaltungsgemeinschaften Burgebrach, Ebrach und Lisberg. Dazu kommen des Weiteren Gemeinden des Landkreises Forchheim, der Verwaltungsgemeinschaften Dormitz, Effeltrich und Gosberg sowie Kirchenehrenbach.

Auf einer Fläche von 1003,1 km² zählt Bamberg 241.100 Einwohner. Hiervon waren im Jahr 2017 182.530 Personen zur Bundestagswahl berechtigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 79,1 %. Bamberg verzeichnet mit einer Arbeitslosenquote von 3,9 % und einem Anteil von 404,6 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungen pro 1.000 Einwohner im Bundesvergleich gute Gesamtwerte. Das produzierende Gewerbe stellte dabei die meisten Arbeitsplätze. (Verspielt Laschet Merkels Erbe? Mit unserem Politik-Newsletter erfahren Sie stets alle Neuigkeiten zur Bundestagswahl.)

Bundestagswahl 2021: Das sind die Ergebnisse aus der Stadt Bamberg

Weitere Daten und Zahlen von der Bundestagswahl 2021 finden Sie auf unserer interaktiven Karte mit allen Ergebnissen für Wahlkreise und Gemeinden.

Bamberg: Das waren die Ergebnisse der Bundestagswahl 2017

Ergebnisse für den Wahlkreis Bamberg (2017):

ParteiCSUSPDGrüneFDPDIE LINKEAfDSonstige
Erststimme42,1%20,4%9,2%6,5%5,2%11,5%5,1%
Zweitstimme38,9 %15,6 %9,9 %9,5 %6,5 %12,7 %6,5 %

(Alle Daten von bundeswahlleiter.de)

Mit 42,1 Prozent der Erststimmen setzte sich Thomas Silberhorn (CSU) im Wahlkreis Bamberg durch.

Alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Auf Merkur.de finden Sie den detaillierten Überblick über alle Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 mit Gewinnen, Verlusten und der neuen Sitzverteilung im Parlament. Auch auf Ebene der Wahlkreise, Städte und Gemeinden bieten wir Ihnen bereits am Wahltag alle verfügbaren Daten zum Stand der Auszählung.