Englsberg: Hunde reißen Hühner

Englsberg - Zwei Hunde haben am Samstag in Englsberg (Kreis Traunsten) mehrere Hühner gerissen. Die beiden Jack-Russel-Terrier drangen auf ein Grundstück ein und verletzten dabei die im Garten herumlaufenden Hühner teils tödlich.

Im Anschluss liefen sie in Richtung Wölkham weiter, wo sie noch auf einer Weide zwei Kühen hinterher jagten. Doch diese konnten die Hunde nicht verletzen. Die Polizei sucht nun dringend die Besitzer der wildernden Tiere.

tz

Die wichtigsten Urteile für Hundebesitzer

Rubriklistenbild: © dpa