Ferien daheim

Ferienprogramm in Bayern: Die besten Tipps für Ihre Sommerferien

+
An Tagen wie diesen: Mit unseren Tipps werden die Sommerferien in diesem Jahr unvergesslich.

Hier finden Sie das Ferienprogramm in Bayern: Von grandiosen Gipfeln hinunter schauen, Schneewittchen in Schongau treffen und Gold in Oberviechtach suchen.

Bayern - Entspannen, Spaß haben und endlich mal die Beine ausstrecken. Und warum? Weil Sie es sich verdient haben, gerade jetzt. Denn seit dem 29. Juli haben sie angefangen, die bayerischen Sommerferien. Die Kinder sitzen jetzt zuhause, und wer ist für das Ferienprogramm zuständig? Genau, Sie!

Aber keine Sorge, wir haben da etwas.

Sommerhitze - Neu Zachun

Denn falls Sie die kompletten sechs Wochen noch nicht verplant haben (wahrscheinlich nicht) und noch etwas Abenteuerlust oder Relax-Sehnsucht übrig ist, können wir Ihnen etwas anbieten. Die tz stellt an dieser Stelle Tipps und Ausflugsziele vor, die Sie garantiert noch nicht alle kennen. Die Redakteure haben für unsere Sonderveröffentlichung „Ferien daheim“ auf 52 Seiten 24 Vorschläge für Sie zusammengestellt. 

Hier das PDF mit vielen Sommerferien-Tipps downloaden

Ferienspaß in Bayern - „Ferien daheim“ sagt Ihnen wo und wie

So erfahren Sie zum Beispiel, wo Sie dem Universum ganz nah sein können, welchen Flohmarkt Sie in diesem Sommer unbedingt gesehen haben müssen und wie Sie ihre Weinvorliebe mit E-Biking verbinden können. 

Außerdem sagen wir Ihnen, wie der neue Spitzenwanderweg in der Zugspitz-Region Ihnen unvergessliche Ausblicke auf das Murnauer Moos, Schloss Linderhof, die Höllentalklamm oder die Kuhfluchtwasserfälle beschert und wo sie Münchner Künstler hautnah erleben können. 

Wir erklären, wie Ihre Kids im Naturpark Ammergauer Alpen einen echten Ranger mit Fragen löchern können, wo Braunbären in natürlicher Umgebung warten und wo echtes Gold geschürft werden will.

Ferienspaß in Bayern? Sie sind nur drei Klicks entfernt

Da wollen Sie hin? Wir sagen im PDF „Ferien daheim“ wann, wo und wie Sie am besten Bayern in den Sommerferien genießen können. Dazu müssen Sie nur auf den nachfolgenden Link klicken und uns Ihre E-Mailadresse (nur für redaktionelle Zwecke) verraten. 

Gute Nachrichten gibt es dabei auch für alle Autofahrer, die in den Ferien gen Süden aufbrechen: Zur Entzerrung des Verkehrs haben Bayern und  Salzburg eine dritte Spur für die Grenzkontrollen an der Autobahn 8 eröffnet.

Das Ferienwetter in Bayern ist indes derzeit durchwachsen - aber noch gibt es Hoffnung. Und es ist ja noch bis zum 9. September Zeit.

Das Ferienprogramm der Stadt München inklusive 300 Mitmachangeboten für Kinder klingt ebenfalls vielversprechend. 

Viel Spaß!

sam

Quelle: tz