Nicht in Lebensgefahr

Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt

+
Symbolbild.

Bei Holzarbeiten ist ein 79-jähriger Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden.

Schollbrunn - Bei Holzarbeiten ist ein 79-jähriger Landwirt von seinem Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Der Traktor setzte sich auf abschüssigem Gelände in Bewegung, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Spaziergänger fanden den bewusstlosen Landwirt auf seinem Grundstück in Schollbrunn im Landkreis Main-Spessart. Ein Rettungshubschrauber flog den 79-Jährigen am Freitagmittag in ein Krankenhaus, er schwebt nicht in Lebensgefahr.

dpa

Quelle: Merkur.de