Mit Luftgewehr auf Frauen geschossen

Augsburg - Mit einem Luftgewehr haben zwei Männer in Augsburg nachts auf eine Gruppe Radfahrerinnen geschossen.

Die 25 und 27 Jahre alten Männer hätten im obersten Stockwerk eines Mehrfamilienhauses Schießübungen gemacht. Nach Polizeiangaben räumten sie ein, mit Luftdruckgewehren vom Balkon geschossen zu haben. Sie stritten jedoch ab, dabei nach unten gezielt zu haben.

Die Beamten fanden bei ihnen neben drei Luftdruckgewehren auch eine Pistole, eine Gotchawaffe sowie die dazugehörige Munition.

Quelle: DPA