Missgeschick beim Abbiegen

Rentner rutscht aufs Gaspedal - Pkw durchbricht eine Schranke

+

Mit leichten Verletzungen ist ein Grainauer ins Klinikum gebracht werden. Der Mann hatte zuvor mit seinem Pkw einen Unfall verursacht. Dabei landete das Fahrzeug an einer Gartenmauer.

Garmisch-Partenkirchen - Ein Grainauer hat am Dienstagvormittag an der Achenfeldstraße in Garmisch-Partenkirchen einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann wollte auf einen mit einer Schranke gesicherten Parkplatz einbiegen. Hierbei rutschte er nach dem derzeitigen Kenntnisstand der Polizei auf das Gaspedal, durchbrach mit seinem Fahrzeug die Schranke und landete an einer Gartenmauer. Der Rentner wurde durch den Aufprall leicht verletzt und musste zur Untersuchung ins Klinikum Garmisch-Partenkirchen gebracht werden. An seinem Auto entstand erheblicher Schaden.

Quelle: tz