Tödlicher Unfall auf A92 bei Freising

+
Die Autobahn musste nach dem schrecklichen Unfall vier Stunden gesperrt werden.

Freising - Zwei Männer sind am Sonntagabend bei einem Unfall auf der Autobahn 92 Deggendorf-München bei Freising ums Leben gekommen.

Wie die Polizei München am frühen Montagmorgen mitteilte, war ein 35-Jähriger offensichtlich zu schnell unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Bäume prallte. Der Fahrer und sein Beifahrer waren sofort tot. Die Autobahn musste etwa vier Stunden lang gesperrt werden.

Quelle: DPA

Quelle: tz